Freu-Woche

Die letzte Woche endete mit einem Wochenendkurs an der VHS, bei dem acht nähwütige Damen unter meiner Anleitung fabelhafte Kleidungsstücke genäht haben und einem feinen Geburtstagsgrillen in einem Münchner Garten. Weil davor alles wieder so eilig war, gibt es vom Geburtstagsgeschenk-Loop nur ein dunkles Handyphoto, aber sehen sollt ihr ihn trotzdem dürfen.

Aber: die größte Freu-Woche fängt gerade erst an.

Viel genäht wird werden, viel besprochen und viel eingetütet, dann wird ein Besuch gemacht, der liebste Mensch kommt aus der fernen Stadt, ich darf hochgelebt werden und jemand verheiratet. Und die ganze Zeit wird dazu die Sonne scheinen! Ist das nicht eine tolle Wochenaussicht?

Außerdem ists Zeit, endlich (in der mittlerweile schon dritten Woche nach dem Urlaub, menschenskinder wie die Zeit vergeht) endlich endlich die Kolumbienreise Revue passieren zu lassen, weshalb ich ab morgen jeden Tag eine Etappe der Reise online stellen will. Im Blog und dann als langer Text mit vielen Bildern oben im Menü unter „Kolumbien“. Juchhei!

Einen guten Wochenstart wünscht stefanieundpaul!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: