Post aus meiner Küche Beeren#2

Süß-herzhaftes Erdbeer-Pesto

>> 350 g Erdbeeren
Saft einer Zitrone
100 ml Walnussöl
40 g ohne Fett geröstete Pinienkerne
50 g geriebenen Parmesan
eine halbe Handvoll Basilikumblätter
pürieren
Mit Salz, Pfeffer und evtl. Chilli abschmecken
zu Salat oder auf dem Brot essen
<<

Rhabarber-Erdbeer-Sirup

>> Zusammen 1 kg Erdbeeren und Rhabarber (geputzt und klein geschnitten)
in ca 0,75 l Wasser 10-15 Minuten köcheln lassen.
Diese Masse durch ein Tuch abtropfen lassen
Flüssigkeit wiegen
Pro Kilogramm Flüssigkeit fünf kleine Omakaffeeservicetassen Zucker
zur Flüssigkeit geben
fünf Minuten köcheln lassen
in saubere warme Flaschen füllen

oder gleich verdünnt mit Wasser
oder einem Minzblatt-dekorierten Proseccöchen wegtrinken

<<

(Das Rezept für den Sirup steht ungefähr so im Buch „Rosendals Trädgårdscafé“ von Monika Ahlberg, das Pesto ist frei Schnauze stefanieundpaul.)

Advertisements
Getaggt mit , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: