Erklärungen fürs Leben

Endlich, endlich, endlich sagt mal jemand, wie das funktioniert. Das mit der inneren Uhr, der Uhr am Nachtisch und dem Ausschlafen am Wochenende.

(und noch dazu ist es ein Filmchen, das die Pauline gemacht hat. Für ihren letzten Film „Ein gewisses Zimmer“ durfte ich Kostümbildnerin sein, was sehr großen Spass gemacht hat.)

Advertisements

Ein Gedanke zu „Erklärungen fürs Leben

  1. mona sagt:

    Sehr interessant!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: