Sonntagsblue(s) und Wochenfreude

Der gestrige Sonntag war bläulich gefärbt – unter der Nadel und oben am blau-weißen bayerischen Himmel.

Ebenfalls blau ist das Logo von sieben machen. Und blau vor Freude bin ich, weil wir von sieben machen den ganzen September lang in Haidhausen ein temporäres Zuhause haben. In der Kirchenstraße werden wir am 1. September eine Ausstellung mit Ladentheke eröffnen und zusammen mit zehn anderen Münchner Gestalterinnen dort unsere Produkte zeigen. Das wird so toll. Wir planen ein kleines Rahmenprogramm rundum den Laden und sind eifrig mit der Ausstellungsgestaltung beschäftigt. Heißen wird der Monat „Mit Zamperl, Hut und Dirndl“, denn schließlich fängt ja Ende September das Oktoberfest an, für das man sich bei uns gehörig mit praktischen und schönen Dingen eindecken kann. Hossa!

Advertisements
Getaggt mit , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: