Dampfen

Es ist wie im Urlaub. Kaum aus der Haustür, schon nass. Es ist heiß, so schön heiß, heiß und trocken. Das Wochenende war auch heiß. Viel vorgenommen, nichts davon gemacht. Schlafen, essen, Ruinen in laufenden Bildern, ein bisschen Bundeskanzleramt begutachten und ein paar Ecken an die Wand pinseln. Und das verlängert bis Montag Abend. Toll, oder?

Heute beginnt wieder ein neuer Ernst des Lebens, die Zeit bis zum Relaunch von krambeutel.de wird kürzer und kürzer, die Arbeit dafür weniger, aber dennoch mehr und in zwei Wochen ist unser Mit Zamperl, Hut und Dirndl schon eröffnet. Weihnachten ist dann auch bald.

Was die Woche bringt? Viele Nähmaschinen-Stiche, hoffentlich das ein oder andere Sommergewitter, die Geburtstagsfeier eines ganzen Parks und ein paar Entscheidungen mehr.

 

(Und passend zur neuen Farbigkeit in der Berliner Wohnung interessiert dies hier (in München): reconstructing future)

Advertisements
Getaggt mit , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: